/

Ausbildung bei Hunold

Über Hunoldhaus > Wir als Arbeitgeber > Ausbildung
Wir suchen dich! Deine Ausbildung bei Hunoldhaus
Du bist auf der Suche nach einem Beruf mit Zukunft? Ein sinnvoller Beruf, der dich erfüllt, ist dein Ziel? Und du suchst einen abwechslungsreichen Beruf, der auch noch Spaß macht? Dann bist du in unserem tollen Team genau richtig.

Auszubildende/r zur/m Vertriebskauffrau/Mann (w/m/d)

Stell dir eine Ausbildung vor, in der du ganze Häuser baust – ab der Bodenplatte bis zum gedeckten Dach. Zusammen mit einem tollen Team. Dabei tut jeder das, was er am besten kann. Wie das geht? Das zeigen wir dir gern und begleiten dich auf deinem Weg ins Berufsleben. Hunoldhaus verbindet handwerkliche Tradition mit innovativen Ideen und modernster Technik: Mittlerweile gehören wir in Mitteldeutschland zu einem der bekanntesten Hersteller von Häusern in Holzfertigbauweise – mit hohen ökologischen Ansprüchen. Bis jetzt sind über 500 Hunoldhaus-Eigenheime entstanden. Unser starkes Team von bodenständigen Typen, die lieben, was sie tun, und die mit Stolz auf jedes fertiggestellte Haus blicken freuen sich auf dich. In einer Arbeitswelt, die für Qualität, hochwertige Leistungen und Zuverlässigkeit steht – und dir jede Menge Sicherheit verspricht.

 

Ansprechpartner
Über den Zeitraum der Ausbildung stehen Herr Bachmann und Frau Bose euch jederzeit für alle Fragen und Anliegen zur Verfügung. Wenn ihr uns gern kennenlernen möchtet, vereinbart bitte mit Herrn Bachmann telefonisch einen Termin unter 03605-5149 48 oder per Mail unter m.bachmann@hunoldhaus.de.

Das bringst du mit:
  • Du hast einen Abschluss der Mittleren Reife (oder höher) mit einem Notendurchschnitt von mind. 3,0 in Deutsch und Mathematik? Perfekt.
  • Komplizierte Baupläne schrecken Dich nicht ab und du kannst technische Zeichnungen lesen und interpretieren.
  • Du besitzt handwerkliches Geschick, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und hast Freude an der Arbeit mit Maschinen.
  • Körperliche Fitness und eine robuste Konstitution sind wichtig, denn die Arbeit findet sehr oft im Freien statt.
  • Da Du oft in großen Höhen arbeitest, ist Schwindelfreiheit eine Grundvoraussetzung – gehöriger Respekt und Anfangsängste gehören aber zum Beruf(sstart), keine Sorge!
  • Du arbeitest fast nie alleine. Deshalb suchen wir echte Team-Player. Bei Hunoldhaus schreiben wir Kollegialität besonders groß.
Falls das nicht ganz genau auf dich zutrifft, du aber überzeugt bist, dass die Zimmerei deine Berufung ist, bewirb dich bitte trotzdem.
Klingt interessant?
Dann melde dich einfach bei uns oder schick deine
Bewerbung digital an bewerbung@hunoldhaus.de
Aber... was macht man eigentlich als Zimmerer/in?

Angehende Zimmerer und Zimmerinnen dürfen sich auf einen wirklich vielseitigen Beruf freuen! Das Einsatzgebiet des Zimmerers reicht von Häusern über den Bau von Dachstühlen bis hin zum Innenausbau. Ein Zimmermann in der Ausbildung lernt, Fachwerkkonstruktionen zu errichten, Fenster, Türen, Treppen, Wände und Außenwandverkleidungen herzustellen.

Auch die Sanierung von Altbauten und historischen Konstruktionen gehören zu den Aufgaben eines Zimmerers. Sie arbeiten eng mit der Bauleitung zusammen. Baupläne und technische Vorgaben sind wichtig bei der täglichen Arbeit!

Auszubildende zum Zimmermann (w/m/d)

Stell dir eine Ausbildung vor, in der du ganze Häuser baust – ab der Bodenplatte bis zum gedeckten Dach. Zusammen mit einem tollen Team. Dabei tut jeder das, was er am besten kann. Wie das geht? Das zeigen wir dir gern und begleiten dich auf deinem Weg ins Berufsleben. Hunoldhaus verbindet handwerkliche Tradition mit innovativen Ideen und modernster Technik: Mittlerweile gehören wir in Mitteldeutschland zu einem der bekanntesten Hersteller von Häusern in Holzfertigbauweise – mit hohen ökologischen Ansprüchen. Bis jetzt sind über 500 Hunoldhaus-Eigenheime entstanden. Unser starkes Team von bodenständigen Typen, die lieben, was sie tun, und die mit Stolz auf jedes fertiggestellte Haus blicken freuen sich auf dich. In einer Arbeitswelt, die für Qualität, hochwertige Leistungen und Zuverlässigkeit steht – und dir jede Menge Sicherheit verspricht.

 

Ansprechpartner
Wenn Sie uns gern persönlich kennenlernen möchten, vereinbaren Sie bitte einen telefonischen Termin mit Frau Rasemann unter 03605-51490 oder per Mail an bewerbung@hunoldhaus.de.

Das bringst du mit:
  • Ein benötigten Schulabschluss - mindestens ein guter Abschluss der mittleren Reife.
  • Interesse am Bauen.
  • Neigung zu handwerklichen und körperlichen Tätigkeiten.
  • Eine Vorliebe für den Werkstoff Holz
  • Freude am Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen.
  • Du magst sorgfältiges Arbeiten.
  • Freude an der Arbeit im Team.
  • Du musst schwindelfrei sein. Klingt lustig, ist jedoch wichtig für deine eigene Sicherheit.
FUN FACTS HOLZHAUSBAU
850 Jahre
So alt ist das älteste Holzhaus Europas! Das norwegische Vindlausloftet in der westlichen Telemark wurde nach neusten dendrochronologischen Ergebnissen um 1170 erbaut. Es handelt sich um ein kombiniertes Wohn- und Speicherhaus, wie es im Mittelalter typisch für Norwegen. Die Dendrochronologie ist übrigens eine Methode, die eine jahrgenaue Altersbestimmung historischer Hölzern ermöglicht.
3,7 Milliarden
3,7 Milliarden Kubikmeter Holzvorrat in deutschen Wäldern! Somit steht in Deutschland mehr als in jedem anderen EU-Land. Mit diesem Vorrat könnte man einen 3 x 3 Meter Turm aus Massivholz bis zum Mond bauen… oder ??? Häuser aus 100% Holz.
1200 Monate
Oder auch 100 Jahre Erfahrung im Holzbau: das ist Hunoldhaus! Seit 4 Generationen haben wir uns hier in Leinefelde dem lebendigsten Baustoff der Welt verschrieben und leben seither unsere Leidenschaft für den Haus- und Objektbau in Holzbauweise.
0 36 05 / 51 49 0
info@hunoldhaus.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren